Industriell Lackier- und Trockenkammer SB1555

Industriell  Lackier- und Trockenkammer SB1555


Lackier- und Trockenkammer mit zwei leistungsstarken Aggregaten für Be- und Entlüftung, für einen Luftaustausch von bis zu 80.000 m³ /h und schnelles Aufheizen der Luft auf Arbeitstemperatur. Kammer durchgängig, geeignet zum Lackieren und Trocknen von großflächigen Objekten, wie LKW, Transporter, Busse.
Auf Kundenwunsch Fertigung eines industriellen Vorbereitungsbereichs moglich.

Kammer
Die Lackier- und Trockenkammer besteht aus Leichtbau-Paneelen mit Wärme- und Schallisolation.
Die Wärmeisolierung gepaart mit dem kräftigen Heizaggregat sorgen für ein schnelles Aufheizen der Luft und für konstante Temperatur im Raum.
Die Kammer entspricht den neuesten Anforderungen, die der Markt stellt, und erlaubt das Bearbeiten von Fahrzeugen mit großen Abmessungen. Der Arbeitsraum ist durchgängig mit zwei 4-flügeligen Toren und zwei Personalzugängen.

Aggregate
Die Kammer verfügt über zwei Heizlüfter mit je zwei Antriebsmotoren für Zuluft sowie einen Radiallüfter-Motor für Abluft.
Zum Umschalten vom Lackieren auf Trocknen gibt es elektromechanische Sperrschieber. Das Aufheizen der Luft erfolgt über zwei leistungsstarke Heizölbrenner Auf Kundenwunsch Fertigung mit Gasbrennern möglich.

Fundament
Die Lackierkammer wird auf ein vorbereitetes Betonfundament aufgesetzt, in dem zwei Längsschächte vorzusehen sind fü.

Steuerpult
Zur Kammer gehört ein Steuerpult, von dem aus sämtliche Arbeitsgänge in der Kammer überwacht werden können und das für eine sichere Funktion der Heizaggregate sorgt. Das Steuerpult hat Anzeigen für die jeweilige Betriebsart, eine Zeitschaltung, Temperaturkontrolle in der Kammer und die vorgeschriebene Anzeige für Notfälle mit Abschaltvorrichtung.

Beleuchtung
Die Kammer verfügt über eine effiziente Kombinationsbeleuchtung mit Decken- und Seitenlicht. Die Lampen in der oberen Reihe sind 45° geneigt, was im Zusammenspiel mit der vertikal angeordneten Seitenbeleuchtung ein komfortables
Arbeiten gewährleistet und ideale Bedingungen für den Farbvergleich Original- und Reparaturlack schafft.

Filter
Die Lackierkammer ist standardmäßig mit einem kompletten Filtersatz für Zu- und Abluft ausgestattet. Zum einfacheren
Filterwechsel sind die Vor- und Endfilter auf Schnellwechselrahmen angebracht.
Zum Lieferumfang gehören ebenfalls
Decken und Bodenfeinfilter zur Filtration und Absaugung des Lacknebels.

Mögliche Modifikationen
• Änderung der Abmessungen
• Kapazität und Leistung der Heizaggregate
• Anpassung der Türen&Tore nach baulicher begebenheit und Kundenwunsch
• Anzahl und Art der Beleuchtung
• Installation auf glattem Fundament mit Absaugung der Luft über spezielle Öffnungen in den Seitenwänden der Kammer (Diagonallüftung)
• Installation einer Hebebühne.

Lieferumfang:

• 2 Heiz- und Lüftungsaggregate
• 2 Edelstahl-Wärmetauscher
• 2 Heizölbrenner Riello RS28
• 2 х 4 flügelige Falttore und 2 Servicetüren
• Leichtbauwände, farbig, mit Isolierung
• 16 Deckenleuchten mit je 4 Lampen
• 12 Vertikallichtfluter mit je 4 Lampen
• Steuerpult
Filtersatz für vierstufige Luftreingung.

CERTIFIKAT


Article: SB1555

Industriell Lackier- und Trockenkammer SB1555

Industriell  Lackier- und Trockenkammer SB1555


Abmessungen
Innenmaße (LхBхH) 15000х5000х5000 mm
Außenmaße (LxBxH) 15140х6890х5600 mm
Tormaße (BxH) 4400х4500 mm
Personaltür (BxH) 650х2000 mm
Heizlüfter
Leistung Lüfter für Zuluft 4х7.5 kW
Leistung Lüfter für Abluft 2 х 11.0 kW
Brennerleistung bis 500.000 kcal/h
Luftaustausch beim Lackieren bis 80.000 cbm/h
Max. Heizleistung 60°С
Netzanforderungen
Leitungsaufnahme 56 kW
Stromversorgung 3PHx380-400V/50Hz
Sonstige Kennwerte
Leistung der Leuchtmittel 64х36 + 48х36 = 4032 W
Stärke der Leichtbauwände 70 mm